Motorrad
Klasse A
Mindestalter: 24 Jahre bzw. 20 Jahre bei Vorbesitz von A2

Motorrad - Klasse A

Die Klasse A umfasst Kraftfahrzeuge mit einer Motorleistung von mehr als 15 kW, sowie einem Hubraum von mehr als 50 ccm. Wer die Klasse A2 seit mindestens 2 Jahren besitzt, kann die Klasse A nach vorheriger praktischer Prüfung erhalten, womit das Mindestalter auf 20 Jahre gesenkt ist.

Mit dieser Fahrerlaubnis dürfen Kraftfahrzeuge der Klasse A bedient werden - dreirädrige Kraftfahrzeuge dürfen allerdings erst mit 21 Jahren gelenkt werden.

Inhaber der Klasse B (vor dem 19. Januar 2013) sind zur Führung eines 3-rädrigen Fahrzeugs der Klasse A berechtigt.

Führerscheinbesitzer der Klasse A1 brauchen nur eine praktische Teilausbildung, was bedeutet, dass sich die Anzahl der vorgeschriebenen Sonderfahrten verringert.

Preisliste

Grundbetrag: 85,00 €
Fahrstunde (40 min): 28,00 €
Vergl. Preis (45 min): 31,50 €
Sonderfahrt a 45 min: 38,00 €
Vorstellung prakt. Prüfung: 88,00 €

Mindestalter

  • 24 Jahre (bei Direkterwerb)
  • 20 Jahre (bei 2-jährigem Vorbesitz Klasse A2)

Motorleistung

Alle Krafträder / 3-rädrige Kraftfahrzeuge ohne Leistungsbeschränkung

Eingeschlossene Klassen

AM, A2, A1

  • hondacbf300
  • ralf_nesemann
  • ralf_nesemann_2
  • opelcorsa
  • chevi
Previous Next